Allgemeine Informationen zur SG Enkheim

 

Auf diesem Teil unserer Webseite finden Sie allgemeine Informationen und abteilungsübergreifende Berichte aus unserem Verein.

 

Dokumente rund um die SG Enkheim:


Neue allgemeine Meldungen:

Wir suchen Dich!! Freiwilliges soziales Jahr im Sportverein

  • FSJ und BFD werden als Wartezeit bei der Vergabe von Studienplätzen angerechnet und in der Regel auch als Vorpraktikum für eine Berufsausbildung im sozialen oder pädagogischen Bereich oder für den Erwerb des Fachabiturs. Nach Beendigung von FSJ oder BFD erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung über die tatsächlich abgeleistete Zeit sowie auf eigenen Wunsch ein Abschlusszeugnis.
  • FSJ und BFD sind gleichbedeutend mit Zeiten der Schul- und Berufsausbildung, es besteht daher ein Anspruch auf Kindergeld und steuerlichen Kinderfreibeträge
  • Die Waisenrente (Halb- oder Vollwaisenrente) wird während der Teilnahme am Freiwilligendienst weitergezahlt. Rentenzahlungen unterliegen der Sozialversicherungspflicht

  • Start: August oder September 2024
  • Bewerbung schicken an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Näheres über das Besetzungs- und Bewerbungsverfahren findest Du unter:
https://www.sportjugend-hessen.de/freiwilligendienste/freiwilliger-werden-im-fsj-oder-bfd/

Neue „Eltern-Kind-Turnen“ Gruppe bei der SG Enkheim

TURNEN wird bei der SG Enkheim ganz GROß geschrieben. Schließlich hat diese Abteilung eine lange Tradition im Verein und war schon immer einer der großen Eckpfeiler. Schon viele Jahre bieten wir für unsere jüngsten Mitglieder ein „Eltern-Kind-Turnen“ an, für alle Kinder von 1-3 Jahren und von 3-4 Jahren. Bei den 1-3jährigen hatten wir bis dato nur den Dienstag von 9:30-10:45 Uhr im Volkshaus Enkheim. Schon länger suchten wir intensiv nach einer Möglichkeit für einen Nachmittags-Termin. Nun haben wir eine Lösung! Ab dem 18.01.24 bieten wir ein zweites „Eltern-Kind-Turnen“ für die 1-3jährigen immer donnerstags von 15:30-16.30 Uhr im Volkshaus Enkheim. Der Termin am Dienstag bleibt weiterhin erhalten. Die Leitung der neuen Gruppe übernimmt Karin Überall, die seit Sommer 2023 bereits sehr erfolgreich das „Eltern-Kind-Turnen“ für die 3-4jährigen übernommen hat. Dieses findet übrigens direkt vorher statt, also immer donnerstags von 14:30-15:30 Uhr.

Zusammengefasst heißt das also:

„Eltern-Kind-Turnen“ 1-3 Jahre: Dienstag, 9:30-10:45 Uhr und NEU Donnerstag, 15:30-16:30 Uhr

„Eltern-Kind-Turnen“ 3-4 Jahre: Donnerstag, 14:30-15:30 Uhr. Alles im Volkshaus.

Wir würden uns freuen Euch mit Eurem Kind direkt am 18.01.24 begrüßen zu dürfen. Wenn Ihr das hier lest, sagt es gerne weiter. Natürlich darf vor einer Anmeldung erst einmal unverbindlich „reingeschnuppert“ werden.

Euer Team der Abteilung Turnen.

Der Termin für den 33. Frankfurter Lauf ist da!

Der 33. Frankfurter Volkslauf im Riedstadion findet am 05.05.2024 statt!

Wir freuen uns schon euch im schönen Enkheimer Ried begrüßen zu dürfen.

Notiert euch den Termin gerne im Kalender. Hier vorab die wichtigsten Informationen:

Rosbacher Main-Lauf-Cup
Sonntag, 05. Mai 2024 in Bergen-Enkheim am Enkheimer Riedstadion

Veranstalter: Sportgemeinschaft Enkheim e.V.

Wettkampfangebot:

0,5 km Bambini-Lauf – Jahrgang 2017 u. jünger,
1,5 km Schüler*innen-Lauf – Jahrgang 2013-2016,
5 km – Jahrgang 2012 und älter,
10 km Hauptlauf – Altersklasseneinteilung gemäß DLO 2023.

Die 5 km- und 10 km-Strecken sind nach IAAF-Regeln vermessen und sind somit bestenlistenfähig.

Die SG Enkheim lädt alle Läufer*innen ganz herzlich ein und freut sich, alle Teilnehmer*innen bald wieder begrüßen zu dürfen.

Mit sportlichen Grüßen
Das Frankfurter Laufteam der SG Enkheim

Helfer\Trainerfest 2023

Am Freitag 08.09. trafen sich mehr als 40 Helfer:innen und Trainer:innen um 18:00 Uhr im Riedstadion zu einem netten Zusammentreffen.

Der Vorstand hatte dazu eingeladen und für das leibliche Wohl gesorgt. Thorsten Dussa grillte die zuvor von Philipp und Ursula eingekauften Würstchen und Steaks, sowie den Tofu für die Vegetarier. Die von Ursula gemachten Salate und Nachtisch waren schnell verputzt. Olaf sorgte mit seinem Gewinnspiel für viel Heiterkeit. Jeweils 3 Personen alt, jung und ganz jung bildeten ein Team. Für den ersten Platz hatte er sogar einen originellen Gewinn mitgebracht. Es blieb erstaunlich lange warm, sodass man den lauen Abend sehr lange draußen genießen konnte. Auf jeden Fall wird das Fest im nächsten Jahr wieder stattfinden.

  • IMG_6803
  • IMG_6797
  • IMG_6798