Leichtathletik in der SG Enkheim

Verbändekampf in Aichach/Bayern

Jährlich treffen sich die besten Athleten und Athletinnen der Altersklasse U16 der Landesverbände Bayern, Württemberg und Hessen zum Verbändekampf. 

Das Trikot des Hessischen Leichtathletikverbandes durfte sich in diesem Jahr Sara Hamin vom LA-Team der SG Enkheim überstreifen. Sie wurde damit für ihre starken Leistungen in dieser Saison im Hochsprung belohnt.

Nur 6 Athleten gehen pro Disziplin an den Start, zwei pro Landesverband. So war das Teilnehmerfeld im Hochsprung auch hochkarätig. Neben Sara, der vierten der Deutschen Meisterschaft, waren noch die zweit- und drittplatzierte der Deutschen Meisterschaft von Hannover am Start. Sara erwischte einen guten Einstieg in den Wettkampf und meisterte bis zu der Höhe von 1,61m alle Höhen im ersten Versuch. Bei der nächsten Höhe von 1,64m brauchte sie den dritten Versuch. 1,67m waren an diesem sonnigen Tag zu hoch für die 15 jährige Athletin der SG Enkheim. Mit Platz drei im Hochsprung konnte sie für das Team Hessen vier Punkte holen und hatte damit ihren Anteil am zweiten Platz der Mannschaft des Hessischen Leichtathletikverbandes in der Gesamtwertung belegte. Ein toller Erfolg und eine tolle Erfahrung für Sara, die darüber hinaus viel Spaß mit der Mannschaft des HLV hatte.

 

Veranstaltungen

Samstag, 13.07.2024 - Sonntag, 14.07.2024
HM Mehrkampf in Darmstadt

Samstag, 13.07.2024 - Sonntag, 14.07.2024
HM Mehrkampf in Darmstadt

Samstag, 27.07.2024 - Sonntag, 28.07.2024
DM U20 / U16 N.N.