Leichtathletik in der SG Enkheim

Als Abteilung für Wettkampf- und Breitensport haben wir viel zu bieten.

 


Aktuelle Meldungen:

Süddeutsche Meisterschaften U16

Sara Hamin und Franziska Block am Start

 

Damit sie bei ihren ersten Süddeutschen Meisterschaften an den Start gehen konnte hat Franziska Block extra die Abfahrt in ihren Urlaub um einen Tag verschoben. Über die 80m Hürden hat sich die junge Enkheimer Leichtathletin für die Süddeutschen Meisterschaften qualifiziert. Der Verzicht auf einen Urlaubstag wurde mit einer neuen persönlichen Bestleitung von 13,05s und der Qualifikation für das B-Finale belohnt.

Weiterlesen: Süddeutsche Meisterschaften U16

Annika Renz gewinnt Bronze bei den Süddeutschen

1,67m übersprungen

 

Die erste Meisterschaft der Saison 2021, die erste Medaille für das LA-Team der SG Enkheim. Gewonnen hat sie Annika Renz im Hochsprung der Süddeutschen Meisterschaften der Altersklasse U18 in Walldorf. Es war der dritte Hochsprungwettkampf in diesem Jahr für die 16 Jahre junge Athletin die sich im ersten Jahr in dieser Altersklasse befindet. Nachdem Sie in den ersten beiden Wettkämpfen ihre Bestleistung aus dem letzten Jahr um unglaubliche 16 cm auf 1,68m gesteigert hat, galt es nunmehr, sich der ungleich schwereren Aufgabe, diese Höhe zu bestätigen, zu stellen. Und das direkt bei den Süddeutschen Meisterschaften.

Weiterlesen: Annika Renz gewinnt Bronze bei den Süddeutschen

Sommercup von Eintracht Frankfurt

Annika Renz springt fast die Quali für die Deutschen Meisterschaften

Ganz sicher liegt es an einem Jahr intensivem, diszipliniertem und hartem Training. Vielleicht liegt es auch ein bisschen daran, dass Annika Renz vor ihrem Hochsprungwettkampf der Olympiateilnehmerin Caroline Schäfer zugeschaut hat und neben ihr im Schatten saß. Dieser Hochsprungwettkampf war das absolute Highlight eines ansonsten auch sehr starken Mehrkampfes. Aus dem letzten Jahr mit 1,52 übersprungenen Metern gegangen. Beim Saisonseinstand vor zwei Wochen sich auf 1,59m gesteigert. Diese Höhe nochmals gesprungen. Was danach kam konnten weder Trainer, noch mitgereisten Trainingskollegin noch die Athletin selbst glauben. Erst bei 1,71m fiel die Latte drei Mal.

Weiterlesen: Sommercup von Eintracht Frankfurt

Abendsportfest Wiesbaden

Lisa-Marie Überall mit starken 800m

Seine Premiere über die 3000m im Trikot der SG Enkheim gab Andreas Schalomon unter Flutlicht im Stadion in Wiesbaden. Den Auftrag die Bestzeit seines Trainers über diese Distanz zu brechen hat er in diesem Lauf noch nicht geschafft.

Ihre eigene Bestzeit hingegen hat Lisa-Marie Überall über 800m deutlich gesteigert. Ist sie im letzten Jahr erstmals unter 2:20min geblieben und hatte sich eher auf die 1500m konzentriert scheinen ihr in diesem Jahr die 800m wieder mehr zu liegen. Sie lief nach 2:16,07min glücklich über die Ziellinie.

Weiter geht es am Samstag für Annika Renz mit ihrem Siebenkampf in Frankfurt

 

Sommermeeting in Erfurt

Sara Hamin bestätigt starke Leistung im Kugelstoßen

Jetzt hätte es nur noch voll sein müssen. Das Steigerwaldstadion in Erfurt. Aber auch so war es beeindruckend für die beiden jungen Athletinnen der SG Enkheim dort auf die Bahn zu gehen wo sonst Deutsche Meisterschaften stattfinden. 

Weiterlesen: Sommermeeting in Erfurt